27 suchergebnisses

Diese ehemalige Kapelle des Jesuitenkollegs (das heutige Collège Ponsard) ist dem Heiligen Ludwig geweiht. Ihre...
Das Renaissanceschloss stammt aus dem zu Ende gehenden 15. und beginnenden 16. Jahrhundert. Ein Turm und die...
Früher unterbrachte dieses Haus den "Café Reynaud" im kollektiven Gedächtnis dank der Patronin "La louise...
Der Tempel des kaiserlichen Kultes in der galloromanischen Stadt ist ebenso berühmt wie die "Maison Carrée" in...
Dieses Monument ist und bleibt für Vienne ein Bauwerk von symbolischer Bedeutung. Über Jahrhunderte hinweg...
Kaiser Augustus soll im 1. Jahrhundert vor Christus den Bau einer sieben Kilometer langen Ringmauer genehmigt haben....
Allgemein als "maison du Pilori" bekannt ist, das einzige Fachwerkhaus das im 15. Jahrhundert gebaut wird, besitzt...
Diese Standort war schon eune Kultstätte in römischer Zeit. Im Jahr 470 hatte Erzbischof Mamert entschieden seine...
Eine Gemeinschaft Chorherren sich in diesem 12-Jahrundert ehemaligen Priora. Trotzdem ist diese Kirche nicht direkt...
Die Burg "De la Bâtie" thront auf dem Mont Salomon und wurde im 13. Jahrhundert von Erzbischof Jean de Bernin...
Das alte Schloss von Seyssuel, einstiger Besitz der Erzbischöfe von Vienne, überragt noch immer das Rhônetal. Das...
Nach dem Brand des nordlichen Turm von der Kathedral Saint-Maurice in 1567, haben die Konsuls entscheiden die Urhturm...
Ab dem 11. Jahrhundert, lässt die Brücke dem Fluss von la Gere überwinden. Als Rhone's Nebenfluss,wurde es benutzt...
Der Hügel Pipet nimmt im Landschaftsbild Viennes einen besonderen Platz ein: Er beherrscht die einstige...
Die alten Pflastersteine (les vieux pavés) in Vaugris ist Pflasterung mit runden Kieselsteiner die die Uberreste...
Die Kapelle steht auf der Liste der historischen Baudenkmäler und steht auf einem typischen, aus Kieseln und Felsen...
Das ehemalige Herrenhaus des Marquis de Rachais (17. Jahrhundert) wurde im Jahr 1771 von der Stadt gekauft und...
Dans Rathaus von Serpaize besitzt mehrere Gebäude au seine Stadtgemeinde. Uberwiegend war dort dieses...
Diese Kapelle wurde von dem Domherr Claude de Virieu und seine Schwester Jeanne im 15.Jahrhundert gegründet. Sie...
Die aus dem 9. Jahrhundert stammende Kapelle wird in den Kirchenregistern als ehemalige Pfarrei von St. Jean Baptiste...
An der Stelle des ehemaligen Hospizes gelegen, umfasst der Garten die vielschichtigen Überreste eines Viertels der...
Die Kirche, die vor der Französischen Revolution erbaut wurde, befindet sich im Norden des Dorfes. Ihr Innenraum...
Als eine der ältesten Kapellen des Vienner Landes steht sie an einem außergewöhnlichen Ort. Sie wurde im 11....
Die Anlage eines öffentlichen Gartens förderte eine mit Granitblöcken gepflasterte Römerstraße zutage. Diese...
Er ist Teil der Ruinen der Feudalburg von Montléans, erbaut im 12. Jahrhundert.
Kirche aus dem 11., 16 und 19. Jahrhundert und ihren Wandmalereien aus dem Jahrhundert 16. die von der...
Mit einer Kapazität von 3000 Plätze wurde das Odeon von Vienne den ersten und zweiten Jahrhundert nach Christus...